Veröffentlicht am von

Was ist Datenmüll?

Was ist Datenmüll?

Computer sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken und sind täglich im Einsatz.
Alle diese Computer haben etwas Gemeinsames: Sie sammeln Datenmüll.

Bei jedem Start und jeder Nutzung des Gerätes, werden diverse Daten abgespeichert. Dabei handelt es sich nicht immer um Daten oder Dateien, die Sie für die Arbeit am PC benötigen.
Bei diesen Inhalten handelt es sich um sogenannten Datenmüll, der regelmäßig entsorgt werden sollte. Hierbei werden Ressourcen und Speicherplatz auf dem Computer freigegeben.

Für den normalen Anwender, ist es sehr schwierig und aufwändig diesen Datenmüll zu finden und zu bereinigen.
Hierfür gibt es aber Abhilfe. Softwareprogramme die speziellen für diesen Zweck entwickelt worden.

>>> Tool zur Beseitigung von Datenmüll


Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren